Daft PunkUnser Mix der Woche

mdw daft punk

Foto: Screenshot YouTube

Mixe gibt es wie Sand am Meer. Einige sind großartig. Dieser hier ist von 1997 als Daft Punk noch helmlos waren und für die BBC diesen großartigen Essential Mix aufnahmen.

Das französische Duo Daft Punk hat gestern offiziell seine Auflösung bekannt gegeben. Es dürfte der größte House-Act aller Zeiten gewesen sein, vielleicht auch einer der größten elektronischen Acts der Popgeschichte. Keiner schaffte es wie Daft Punk House und Clubsounds in so einer metaphysischen Größe abzubilden. Nichts hatte sich dem unterzuordnen, kein Dancefloor, keine Underground-Szene, geschweige denn das Weltall oder gar Giorgio Moroder. Ursprünglich war für dieses Jahr ein neues Album angekündigt, Millionen Fans warten auf der Welt nun natürlich gespannt darauf, ob daraus je noch was werden wird. Man kann sich aber auch ernsthaft vorstellen, dass sich beide fragten: Wofür machen wir das alles hier überhaupt noch? In was für ein Vakuum würde ein Daft-Punk-Album im Jahr 2021 fallen, und hat man nicht vielleicht schon wirklich alles erreicht? Unser Mix der Woche ist daher aus Gründen dieser Essential Mix von Anfang 1997 für BBC Radio 1. Es ist ein seltener DJ-Mix der beiden, neben vielen eigenen Tracks gibt es amerikanische Produktionen wie von DJ Deeon, Rick Wilhite, Armand van Helden und vielen mehr. Eine Zeitreise, als man von French House noch gar nicht richtig gesprochen hat und ein stabiler Mix ist das natürlich so oder so. Auf Wiedersehen Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter. Danke für die fetten Produktionen.

Tracklist

01 Paul Johnson - Hear The Music
02 Armand van Helden - The Funk Phenomena (JOHNICkennydopeMastermix)
03 CZR - Chicago Southside
04 DJ Kom - Git Down Saturday
05 Remix Delux #1 - Dee's Knots (ID Remix)
06 Parris Mitchell Project ft. Waxmaster - Ghetto Shout Out!
07 Daft Punk - Teachers
08 Martin Luther King - I Have A Dream
09 Rick Wilhite - Drum Patterns & Memories
10 Jammin Gerald - Get The Ho'94
11 Traxxxsters - Da Way U Work
12 Thomas Bangalter - Spinal Scratch
13 Tha West Siders - Waxscratch Trax
14 Fantom - Faithful
15 I:Cube - Disco Cubism
16 Daft Punk - Rock N Roll
17 Cajmere - Only 4 U
18 Trankilou - Champagne
19 DJ Kom - And Da Beat Goes...
20 DJ Funk & Gerald - Hold Up
21 Ween - Freedom Of '76
22 Zdar + Boombass - Foxy Lady
23 Gusto - Disco's Revenge
24 DJ Deeon - Deeon Doez Disco
25 Sweet - Somebody's Watching
26 Da Mongoloids - Spark Da Meth
27 Roller Rink 2000 - Stining
28 Roy Davies Jr - Gabrielle
29 Robert J Hairston - Preacher Man
30 Daft Punk - Around The World

Stefanie Raffelsieper: „Das muss besser gehen!“Branayama aus Berlin produziert nachhaltige Still-BHs mit Stil